Notdienst an Wochenenden und Feiertagen

Um die tierärztliche Versorgung ihrer Tiere am Wochenende bestmöglich gewährleisten zu können, haben sich sechs Tierarztpraxen aus Schwäbisch Gmünd und Umgebung zu einem tierärztlichen Notdienstring zusammengeschlossen. Auch wir beteiligen uns daran.

Ab dem 05. April 2019 nimmt der Notdienstring seinen Dienst auf. Abwechselnd wird dann am Wochenende (Freitag ab 18.00 Uhr bis Montag 08.00 Uhr) und an Feiertagen immer eine der teilhabenden Tierarztpraxen im Wechsel Dienst haben.

Welche Tierarztpraxis am Wochenende Dienst hat, erfahren Sie auf der extra eingerichteten Homepage:

www.tieraerztlichernotdienst-gd.de

Bitte melden Sie sich vorher unbedingt telefonisch bei der diensthabenden Praxis an. Besonders in lebensbedrohlichen Notfällen werden so Verzögerungen und Wartezeiten vermieden.

Bitte beachten Sie, dass Behandlungen während des Notdienstes grundsätzlich mit erhöhtem Gebührensatz berechnet werden und stets sofort in BAR/EC zu begleichen sind.

Sollte im Notdienst nicht Ihr Haustierarzt, sondern eine der anderen Praxen Dienst haben, so bekommt Ihr Haustierarzt eine Rücküberweisung zur Weiterbehandlung.